eBay-Recht

Rolf Kegel

Mit dem Erfolg von Internetauktionshäusern wie bspw. eBay steigt der
Beratungsbedarf von Anbieter und Bieter gleichermaßen – sog. eBay-Recht:

  • Welche Folge hat der vorzeitige Abbruch der eBay-Aktion?
  • Was ist zu tun, wenn der Verkäufer trotz Zahlung nicht liefert oder die
    Ware während des Versandes beschädigt worden oder verloren gegangen ist?
  • Ab wann ist der Verkäufer als Unternehmer einzuordnen?
  • Wer ist berechtigt, einen eBay-Verkäufer wettbewerbsrechtlich abzumahnen?

Zu diesen und anderen Fragen des eBay-Rechts beraten wir Sie gerne.

 BGKW-Anwalt Internetrecht Berlin

BGKW


Gerne beantworten wir Ihre Fragen.
Bitte füllen Sie das Formular aus oder
rufen Sie uns an:

Telefon: 030 - 20 62 48 90


Anrede
Vorname*
Name*
E-Mail*
Telefon
Text
  SPAM Schutz: Bitte klicken "Ich bin kein Roboter"